Das Unternehmen

Als erstes Unternehmen am Markt entwickelte KHT in den 80er Jahren Kommissionierroboter. Diese erste Generation der Roboter, wurde 1986 zum ersten Mal installiert.

Mit diesem Knowhow war der Grundstein für weitere Produktgenerationen und Innovationen gelegt. Seit 1986 arbeiten unterschiedlichste Unternehmen weltweit in den Bereichen Pharma-Großhandel oder Auto-Ersatzteile sowie Hersteller und Handel von Brillen, Schmuck, Schuhen, Werkzeugen und vielem mehr mit unseren Systemen. Gleichzeitig entwickelte KHT die ersten Dimensions-Messgeräte mit integrierter Waage für die Vermessung von Pharmaverpackungen. Unsere Entwickler und Konstrukteure schaffen immer wieder innovative Lösungen für die unterschiedlichsten Anforderungen und optimieren die Leistungsfähigkeit und Performance unserer Anlagen stetig. So ist, als ein Beispiel, die revolutionäre KHT 2-Arm-Technologie entwickelt worden.

Heute gehört KHT mit der Tochter Apostore international zu den Marktführern im Bereich Kommissioniertechnik. Apostore deckt dabei den Pharmabereich weltweit ab, hier entstehen für Apotheken und Krankenhäuser Kommissionier- Automaten der Spitzenklasse. KHT stellt heute als Weltmarktführer teilweise mobile Logistik-Messgeräten für die Vermessung von einfachen Packstücken und komplex geformten Artikeln her. Das Wissen und die Erfahrung aus vielen Projekten sowie unser geschultes Team, das Sie von der Planung, über Konstruktion und Fertigung bis zu Projektmanagement und Inbetriebnahme begleitet, sind ein Garant für ausgereifte und nachhaltige Lösungen.